overlanders.nl

NL- Zuid Afrika – Namibia

Namibia…

Wir fahren in den Norden ueber Piste. Geteert war ja nun erstmal genug. Wenn sich allerdings jetzt die wilden Tiere zeigen, werden wir sie wahrscheinlich verpassen, weil der Weg unsere volle Aufmerksamkeit in Anspruch nimmt… Unser Ziel, “Waterberg Plateau”. Plateau hoert sich gut an. Viele Tiere auf dem Plateau serviert.
Leider muessen wir auf halber Strecke, nach meiner Bodenstudie, eine kleine Zwangspause einlegen…

Deel 3 Rob in Africa

Hoi Allemaal,

Moet gebruik maken van de schaarse internet verbindingen. dus vandaar reeds het derde deel.

De landen in het zuidelijk deel van Afrika hebben aantal dingen gemeen:
langs de wegen liggen ontelbare kleine nederzettingen, bestaande uit slechts hutjes met rieten daken. Voorzieningen als water, elektra en sanitair ontbreken volledig.  Zonder uitzondering wordt de dag versleten door te zitten onder de boom…

NL-Zuid Afrika – Malambia

Malambia

Malawi, Wasser und Land unter einer einzigen diesigen Glocke. Ueberall brennt irgendetwas mehr oder weniger kontrolliert, tags und nachts. Man sieht es und man riecht es. Wir lassen es uns sicherheitshalber bestaetigen. Der Dunst kommt durch die Braende. Hier wird angeblich gebranntrohdet(?), um zu rekultivieren…

In der Regenzeit sei die Luft glasklar und man koennte ewigweit sehen. Ich finde es trotzdem gut, dass wir jetzt hier durchreisen und nicht nass! In Tansania haben wir nochmal vollgetankt. Benzinknappheit in Malawi heisst es ja… mal sehen…